Datenschutz

Informationen zum Datenschutz
Der Fachverband Gebäudedienste Baden-Württemberg e.V. (Verband) legt größten Wert auf den Schutz Ihrer Privatsphäre sowie die Sicherheit Ihrer Daten und die Einhaltung datenschutzrechtlicher Bestimmungen. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten.

Erfassung von Daten
Grundsätzlich können Sie unser Online-Angebot nutzen, ohne Ihre persönlichen Daten bzw. Ihre Identität offenzulegen. Wenn Sie eine unserer Websites aufrufen, werden auf unseren Servern standardmäßig Daten für Sicherungszwecke gespeichert, z. B. der Name Ihres Browsers und Betriebssystems, Ihres Internet-Service-Providers, die Website, von der aus Sie zu uns kommen, die Webseiten, die Sie bei uns besuchen und Ihre anonymisierte IP-Adresse sowie das Datum und die Dauer Ihres Besuches. Zudem werden diese Daten ebenso beim Zugriff auf jede andere Webseite im Internet generiert. Es handelt sich also nicht um eine spezifische Funktion der Webpräsenz des Verbands. Diese Daten würden möglicherweise eine Identifizierung zulassen, jedoch verwertet der Verband diese Daten nicht. Wir behalten uns vor, anonymisierte Datensätze zu statistischen Zwecken auszuwerten.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten
Durch den Zugriff auf diese Website erklären Sie sich insbesondere mit den folgenden Bestimmungen einverstanden:
Falls personenbezogene Daten erhoben oder genutzt werden, geschieht dies grundsätzlich unter Beachtung der rechtlichen Vorgaben - insbesondere des Bundesdatenschutzgesetzes. Es gelten die datenschutzrechtlichen Bestimmungen des Landes, in dem die für die Datenverarbeitung verantwortliche Stelle sitzt. Unter personenbezogenen Daten gemäß § 3 Absatz 1 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person zu verstehen. Es handelt sich also um Informationen, die dazu genutzt werden können, Ihre Identität zu erfahren – z. B. Ihr richtiger Name, Adresse, Postanschrift, Telefonnummer.
Informationen, die nicht direkt mit Ihrer wirklichen Identität in Verbindung gebracht werden (z. B. Ihre favorisierten Websites oder Anzahl der Nutzer einer Site) fallen nicht darunter.

Personenbezogene Daten werden von uns ausschließlich dann gespeichert, wenn Sie uns diese aus freier Entscheidung, z.B. im Rahmen einer Anfrage, durch das Ausfüllen von Formularen oder durch das Versenden von E-Mails, im Rahmen der Bestellung von Anfragen oder Anforderung von Material zur Verfügung stellen.
Ihre persönlichen Daten werden wir nur dazu verwenden, Ihnen die gewünschten Dienstleistungen bereitzustellen, oder zu den Zwecken, für die Sie Ihre Einwilligung erteilt haben - immer vorausgesetzt, es bestehen keine anderslautenden gesetzlichen Verpflichtungen.
Übermittlungen personenbezogener Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender nationaler Rechtsvorschriften. Unsere Mitarbeiter und Dienstleister sind von uns zu Vertraulichkeit verpflichtet. Eine Weitergabe von Daten an Dritte findet nicht statt, außer auf Wunsch des Absenders, z.B. wenn ein Interessent wünscht, dass der Verband seine regional zuständige Innung über den Wunsch, das QV-Zertifikat zu erhalten informieren soll.

Weitergabe Ihrer Daten
Eine Weitergabe Ihrer personenbezogener Daten erfolgt grundsätzlich nicht, außer auf Ihren Wunsch hin.

Einwilligung und Widerruf
Personenbezogene Daten, die über unsere Website mitgeteilt worden sind, werden nur so lange gespeichert, bis der Zweck erfüllt ist, zu dem sie uns anvertraut wurden. Soweit handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen zu beachten sind, kann die Speicherdauer zu bestimmten Daten bis zu 10 Jahre betragen.
Sollten Sie mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten nicht mehr einverstanden oder diese unrichtig geworden sein, werden wir auf eine entsprechende Weisung hin die Löschung oder Sperrung Ihrer Daten veranlassen oder die notwendigen Korrekturen vornehmen (soweit dies nach dem geltendem Recht möglich ist). Hierzu genügt eine E-Mail an verwaltung@qv-gebaeudedienste.de.

Recht auf Zugriff und Berichtigung
Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten. Sie haben das Recht, alle auf Ihre Person bezogenen Daten, die bei uns gespeichert sind, zu überprüfen und zu berichtigen. Hierzu genügt eine E-Mail an die im Impressum genannte E-Mail-Adresse verwaltung@qv-gebaeudedienste.de

Cookies und Session-IDs
In einigen Bereichen unserer Websites werden Cookies eingesetzt. Cookies sind kleine Textdateien, die ein Webserver an Ihren Computer sendet, um ihn für die Dauer des Besuches zu identifizieren. Sie enthalten keinerlei Informationen über Sie und haben außerhalb unserer Serviceangebote keine Bedeutung.
Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies aber auch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, wenn Cookies gesendet werden.
Session-IDs sind ebenfalls von uns eingesetzte Kennzahlen, die es erlauben, Besucher über verschiedene Websites zu begleiten und zu erkennen. Sie enthalten keinerlei Informationen über Sie und haben außerhalb unserer Angebote keine Bedeutung.

Links zu anderen Websites
Externe Links sind eindeutig als solche gekennzeichnet. Generell erscheint auch ein Kasten mit "external link" beim Setzen des Mauszeigers auf den Link. Für von unseren Seiten verlinkte andere Websites können abweichende Datenschutzhinweise gelten. Auf die Inhalte dieser verlinkten anderen Websites oder deren Handhabung des Datenschutzes hat der Verband keinen Einfluss und kann deshalb keine Verantwortung für die Datenerhebung, -verarbeitung, -nutzung und -weitergabe verlinkter Websites übernehmen.

Datensicherheit
Der Verband setzt gemäß § 9 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) auf der Homepage technische und organisatorische Maßnahmen ein, um personenbezogene Daten durch zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen.
Bei der Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten werden die Informationen in verschlüsselter Form übertragen, um einem Datenmissbrauch durch Dritte vorzubeugen. Unsere Sicherungsmaßnahmen werden regelmäßig hinsichtlich der Datensicherheit überprüft und entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend überarbeitet und verbessert.
Der Besucher der Website ist mit elektronischer Kommunikation einverstanden, sobald er selbst den elektronischen Kontakt zum Verband oder zu den lizenzierten Gebäudereiniger-Innungen oder den QV-zertifizierten Gebäudedienstleistern eröffnet. Der Besucher wird darauf hingewiesen, dass E-Mails auf dem Übertragungsweg unbefugt und unbemerkt mitgelesen oder verändert werden können. Der Verband setzt derzeit keine Verschlüsselungstechnik ein. Der Verband verwendet eine Software zur Filterung von unerwünschten E-Mails (Spam-Filter). Durch den Spam-Filter können E-Mails abgewiesen werden, wenn diese durch bestimmte Merkmale fälschlich als Spam identifiziert wurden.

Änderungen
Der Verband ist berechtigt, diese Datenschutzerklärung jederzeit zu ändern bzw. zu korrigieren. Besucher dieser Website sind selbst dafür verantwortlich, diese Seite regelmäßig abzurufen und sich über zwischenzeitlich erfolgte Änderungen zu informieren.

Ansprechpartner
Bei Fragen zum Datenschutz hilft Ihnen gerne unser Geschäftsführer, Herr Wolfram Schlegel  gerne weiter:
verwaltung@qv-gebaeudedienste.de